Spegeldammen

Ein natürlicher Spa

Ob du in einem stillen See schwimmen, in einem Wasserfall baden möchtest oder auf Entdeckungsfahrt nach spannenden Felsformationen gehen willst, am ‚Spegeldammen‘ bist du auf jeden Fall richtig.

An sonnigen Sommertagen ist der Spegeldamm im „Fjällsjöälven“ das perfekte Ausflugsziel für die ganze Familie. Breite eine Picknickdecke im Gras am Strand aus, decke auf während die Kinder im Wasser spielen. Eine etwas mehr abenteuerliche Badegelegenheit findest du unterhalb des Dammes, wo der aufgestaute Fjällsjöälven zu Leben erwacht und weiterfließt in den Kilforsfallet, um dort ein nartürliches Riesen- Spa zu bilden. Hier kannst du mit den etwas älteren Kindern auf den Felsen umherklettern und große Höhlen und andere Formationen erforschen, die die Stromschnellen über Jahrtausende in den Fels geschnitten haben. Oder fordere die Stromschnelle heraus, suche dir eine Sitzgelegenheit und lasse dich vom Wasser umspülen. Unter einem der vielen kleinen Wasserfälle zu sitzen, mit dem Wasser rund um einen herum – das ist reine Meditation.

Wenn du ans Ende der Stromschnellen kommst, öffnet sich der Fluß in einer weiten Lagune, umgeben von steilen Klippen. Ein populärer Tummelpatz für alle Altersklassen, den man auch über einen kleinen Waldweg direkt vom Parkplatz her erreichen kann. Falls du stattdessen Magisches erleben möchtest, solltest du an einem späten Juniabend ein Bad nehmen. Und anschließend auf dem Grillplatz zwischen Parkplatz und Wasser etwas Gutes grillen. Der „Spegeldamm“ bietet für alle Geschmäcker etwas.

Weg: In Näsåker fährst du hinunter zum Fluß und biegst nach rechts auf die Landstrsaße 975, gleich hinter dem Kraftwerk. Nach 8 Kilometern kommst du ins Dorf Sörmoflo und Spegeldammen, und an einen kleinen Parkplatz rechts von der Straße.

Kontaktier uns